Therapie und Ablauf

Bitte melden Sie sich telefonisch oder per E-Mail bei mir.

Bei Ihrem Anruf notiert mein Sekretariat Ihren Namen, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Ihr Anliegen in Stichworten und Ihre Erreichbarkeit. Ich melde mich innerhalb eines Werktages telefonisch bei Ihnen. Im ersten Telefonat vereinbaren wir einen Termin für das Erstgespräch.

Im Erstgespräch geht es darum, dass wir uns kennen lernen. Sie gewinnen einen Eindruck von mir und meiner Arbeitsweise. Ich bekomme einen ersten Eindruck von Ihrer Situation, dem Anlass, der Sie zu mir geführt hat, was Sie gerne durch den Beratungs- oder Therapieprozess einzeln oder als Paar erreichen wollen und wie viel Zeit Sie sich dafür nehmen wollen. Danach entscheiden Sie, ob Sie sich eine Zusammenarbeit mit mir vorstellen können, und ich entscheide, ob ich Ihren Auftrag annehmen möchte.

Für eine Sitzung als Paar nehmen Sie sich bitte 90 Minuten Zeit, als Einzelperson 60 Minuten.

Zwischen den einzelnen Sitzungen liegen in der Regel 4 – 6 Wochen. Je nach Situation kann es sinnvoll sein, andere Abstände zu vereinbaren.

Für die Zeit zwischen den Sitzungen bekommen Sie von mir Anregungen, Ideen für Experimente oder Aufgaben, mit denen ich Sie einlade, neue Blickwinkel einzunehmen, neue Erfahrungen zu machen oder neue Handlungsspielräume zu entwickeln.

Alle Informationen zu Ihrem Therapie- oder Beratungsprozess behandele ich streng vertraulich. Alle Daten unterliegen den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.